Birnenhonig mit geröstetem Kürbiskernöl zur Käseplatte

bis 30 min.
Arbeitszeit
Vegetarisch
Mittel
Zutaten 
für 1 Glas
1 weiße Zwiebel
4 Birnen
90 g brauner Zucker
10 cl Apfelessig
1 EL 4 Gewürzmischung
1 EL Kürbiskerne
1 EL Olivenöl
2 EL BIO PLANÈTE Kürbiskernöl
1 Prise Salz

Die weiße Zwiebel schälen und hacken. Gießen Sie einen Spritzer Olivenöl in einen Topf und sautieren Sie die weiße Zwiebel bei schwacher Hitze.
Die Birnen schälen, halbieren, die harten Teile aus der Mitte entfernen und in Stücke schneiden. In den Topf geben, Apfelessig und Zucker hinzugeben und mit Gewürzen und Fleur de Sel bestreuen. Mischen und 30 Minuten bei schwacher Hitze köcheln lassen. Das Kürbiskernöl angießen und die Kürbiskerne zugeben, bei sehr schwacher Hitze 10 Minuten kochen lassen. In ein sauberes Glas füllen, verschließen und kühl stellen.
 Bon appétit!